info@kloepfer-glas.de 030 49876666
info@kloepfer-glas.de
030 49876666

Bootsbeschriftung

Bootsbeschriftung

Ob Beiboot oder Luxusjacht … jedes Schiff wird getauft und trägt seinen Namen und in der Regel auch eine Registriernummer sichtbar auf der Außenhaut. Damit es auch nicht nur einfach aufgeklebt ist, fertigen wir Ihnen die Beschriftung nach Ihren Vorstellungen in von Ihnen gewünschter Schriftart an. Die Schriftzüge werden nach Ihren Wünschen geplottet und befinden sich zur leichten Montage auf einer Trägerfolie. Sie brauchen keine einzelnen Buchstaben auf die Bordwand zu puzzeln. Anzeichnen, Schutzfolie abziehen, aufkleben, anreiben und die Trägerfolie abziehen und schon haben Sie einen perfekten Schriftzug auf der Bordwand.

Siehe auch > Folien & Beschriftung > Bootsbeschriftung...

Decksluken & Bullaugen

Sie benötigen eine Decksluke für den Einbau an Bord oder als Austausch für eine defekte Luke? Oder brauchen Sie ein Portlight/Bullauge?
Wir liefern Luken und Standardfenster bevorzugt aus dem Produktprogramm der dänischen Firma MOONLIGHT. Gern beantworten wir Ihre Fragen.

Ein spezieller Hinweis: Für die sog. englischen Standardluken, die seit den 70er-Jahren hergestellt werden, haben wir Ersatzluken und vor allem die Lukendichtung am Lager.
Sie finden diese Luken auf vielen Serienschiffen, wie z. B. nord. Folkebooten, Marco und vielen anderen Motor- und Segelbooten. Außerdem bieten wir die etwas modernere Luke von MOONLIGHT an, die für die gleiche Öffnungsgröße hergestellt wird.

Sicherheitsglas

Für Ihren Bedarf erhalten Sie gern auch die benötigten Materialien für Ihre Vorhaben am Schiff als Plattenware und Fixmaßzuschnitte oder natürlich auch als fertigen Modellzuschnitt.

Die einzelnen Materialien zur Erklärung:
Verbundsicherheitsglas ist ein zweischeibiges Sicherheitsglas mit einer dünnen Kunststofffolie zwischen den Scheiben. Der Vorteil liegt hier in der Splitterbindung, d. h. eine beschädigte Scheibe fällt nicht aus dem Rahmen und daher gibt es auch bei z. B. leichten Beschädigungen keine großflächigen Öffnungen im Aufbau.

Einscheibensicherheitsglas ist ein thermisch behandeltes Glas, welches höhere Druck- und Zugspannung aushält. Der Vorteil liegt in der höheren Flächenbelastung, z. B. beim Aufprall von stumpfen Gegenständen. Ist diese Belastung dann aber überschritten, zerplatzt dieses Glas in kleine ca. 1 cm² große Krümel und fällt unter Umständen heraus, sodass die gesamte Fensteröffnung ungesichert ist. Der Vorteil dieser Glasart ist seine Bearbeitungsmöglichkeit z. B. für Aufstellbeschläge, Bohrungen für Scheibenwischer etc.

Einscheibensicherheitsglas wird im Regelfall mit 5–10 Arbeitstagen Lieferzeit gefertigt, in Notfällen kann aber auch hier nach Rücksprache schneller geliefert werden, Verbundsicherheitsglas aus 2-mal Einscheibensicherheitsglas ist die Kombination der vorgenannten Gläser. Es vereint die Vorteile beider Ausführungen mit dem Nachteil, dass die Materialstärke dicker wird und es nicht in jeden Scheibenrahmen passt.

Chemisch gehärtete Gläser

Als Einfachscheiben oder Verbundglas, plan oder gebogen ... diese Gläser werden für spezielle Anwendungen an Bord gefertigt ... im Bootsbau ebenso wie im Großschiffbau. Die Lieferzeiten können zwischen 4 und 8 Wochen betragen. Dies ist ein Glasprodukt, das selten zum Einsatz gelangt. Es hat eine hohe Bruchfestigkeit und wird für Schiffe im Hochseebereich zum Teil sogar von den Überwachungsbehörden gefordert.

Acrylglas

Acrylglas ist ein bruchfester, gut verformbarer und transparenter Kunststoff, der zu Anfang die optischen Eigenschaften von Glas besitzt, nicht jedoch die Oberflächenqualität einer Glasscheibe. Acrylglas muss daher sehr umsichtig behandelt und gepflegt werden, wenn man lange Zeit Freude an der Aussicht haben möchte. Plexiglas kann auch als normaler Zuschnitt ohne Vorbiegung in leicht gebogenen Flächen eingesetzt werden, dort wo Glas aufgrund der starren Eigenschaften nicht mehr verwendet werden kann. Klares Acrylglas ist in den Dicken 2, 3, 4, 5, 6, 8, 10 mm ab Lager verfügbar sowie einige getönte Sorten. Sonderfarben und andere Materialdicken besorgen wir nach Rücksprache innerhalb von wenigen Tagen.



Aus Acrylglas können wir z. B. auch Scheiben für Steckschotts oder Ersatzscheiben für Decksluken fertigen, auch mit Ausschnitten, Schlossfräsungen oder sonstiger Bearbeitung.

Polycarbonat

Polycarbonat (auch bekannt unter Markennamen wie z. B. Macrolon oder Lexan) ist optisch vom Acrylglas nicht zu unterscheiden, hat aber die auch von der Getränkeindustrie gelobten "unkaputtbaren" Eigenschaften. Das Material kann gesägt, gebohrt und kalt ganz leicht gebogen werden, ohne dass es bricht. Wie alles im Leben sind gute Eigenschaften auch immer mit nicht so guten verbunden. Das Material ist teurer als Acrylglas und auch hier reicht die Oberflächenqualität nicht an richtiges Glas heran.

Auf Lager haben wir die UV-beständigen Dicken 2, 3, 4, 5, 6, 8, 10 mm.

Bootsfenster/Schiffsfenster

Ob Sie einen Neubau planen oder Ihr vorhandenes Boot/Schiff oder Ihre Jacht sanieren wollen ... wenn die alten Gummiprofilrahmen porös und undicht sind ... oder Sie einfach nur ein neues Design für Ihr Schiff möchten … dann können wir Ihnen helfen:

Mit Boots- und Jachtfenstern nach Maß aus seewasserbeständigen Aluminiumsystemen. Als Festfenster, Klappfenster, Schiebefenster, Halbsenkfenster oder kombiniertes Fenster nach Ihren Wünschen ist so gut wie alles möglich. Alles nach Maß gefertigt für Ihr Schiff. Ob Sie nun einen Jollenkreuzer fahren oder eine Luxusjacht aus Holz, Alu, Stahl oder GFK, die Fenster werden stets für die richtige Öffnung hergestellt. Für die Aussicht stehen sowohl klare als auch getönte Sicherheitsgläser, aber auch Kunststoffe zur Auswahl. Auch leicht vorgebogene Fenster können nach Rücksprache gefertigt werden.

Wir liefern bevorzugt Fenster der Firma OMRU SCHEEPSRAMEN, ein erfahrener Hersteller aus Holland. Alle Fenster werden nach Maß in professioneller Manufakturarbeit von erfahrenen Facharbeitern hergestellt, bedingt durch viele Arbeitsschritte während der Herstellung haben die Fenster daher auch einen Nachteil, den wir nicht verschweigen können ... die Lieferzeiten bewegen sich in der Regel zwischen 8 und 12 Wochen, je nach Saisonzeit.

Der Austausch ist bei guter Vorbereitung meist ohne Probleme möglich, wobei gegenüber den alten Verglasungen in Gummiprofilen die Möglichkeit besteht, die Fenster zum Öffnen herzustellen.

Zur Herstellung sind genaue Schablonen erforderlich, die Sie entweder selbst anfertigen und uns dann übergeben oder zusenden oder die wir nach Rücksprache an Bord abnehmen.

Tradition Grafik

Fragen Sie uns … wir helfen! Ihr Glasermeister Uwe Held

Ihr Weg zu uns ...